Seite wählen

ICH LIEBE MEIN LEBEN

Was ist der GUTE GEDANKEN ADVENTSKALENDER?

Wie du vielleicht schon in meinen vorherigen Beiträgen gelesen hast, ist es enorm wichtig, deine Gedanken ganz bewusst auszuwählen. Denn unser Denken erschafft unsere Realität. Nun möchte ich dich anregen, jeden Tag des Advents, dich mit einem besonderen Gedanken zu beschäftigen. Du kannst natürlich frei wählen, wenn du das möchtest. Wenn du aber Anregung brauchst, findest du hier jeden Tag eine neue Idee. 

Wie gehst du damit um: Schließe deine Augen, nur kurz, und sprich den Satz laut oder leise aus. Beobachte, ob du das, was du sagst auch fühlen kannst. Am Besten stellst du dir eine Situation vor, wo du dich schon einmal so gefühlt hast. das ist am Einfachsten. Nun fühle dieses Gefühl, und sprich den Gedanken ein paar Mal aus. Wiederhole dies den ganzen Tag so oft wie möglich.
Wenn du merkst, dass es dir schwer fällt, ein Gefühl dazu zu finden, dann stresse dich nicht. Manchmal ist es nicht so einfach. Denke immer wieder den Gedanken, vielleicht fällt dir ja im Laufe des Tages noch eine Situation ein. Wenn nicht, dann versuche dir vorzustellen wie du dich fühlen würdest, wenn es schon so wäre. Auch das ist möglich!
Beobachte dich im Laufe des Tages und immer wenn du dich dabei ertappst, dass du nicht förderliche Gedanken denkst, dann ändere dies ganz bewusst.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich deine Gedanken so verändern mögen, dass sie dir Fülle und Liebe in dein Leben bringen.

Frohe Weihnachten wünscht dir

Petra Soreia

PS: Wenn du Fragen dazu hast, freue ich mich auf ein Kommentar!